02_deutschland 

 

02_uk 

Thierberg
Geogr. Lage
Geschichte
Burg
Kapelle
Lehenhof
Hohenstaffing
Kloster
Neuhaus
Seen
Ottokapelle
Klause
Literarisches
Quellen / Links
Zurück
 Forum  Seite weiterempfehlen  Impressum

Schloss

 

Schloss Ostflügel

Die Namensbezeichnung rührt von der Lage auf dem ursprünglichen Gut Staffing - ein Verweis auf die Besiedlung im 11. Jh. durch die Stefflinger, Burggrafen von Regensburg.

Schloß Hohenstaffing wurde um die Jahrhundertwende im Auftrag des Altbürgermeister Hans Reisch erbaut. Es stellt ca. ein Fünftel eines um die Jahrhundertwende geplanten, aber nicht verwirklichten Hotelkomplexes dar. Die "Endstücke", auch unter Villa Reisch und Villa Lasne (benannt nach ihrem Architekten Otto Lasne) bekannt, waren als Dependancen des gigantischen Hotelkomplexes vorgesehen.

Das Schloß diente nach Kriegsende zahlreichen Flüchtlingen als Unterkunft und wurde lange Zeit als Jugendherberge genutzt.

Hotelanlage Hohenstaffing

Logo-eDesign4u